WÄRMEPUMPE
WAGNER BITBURG

Mit einer Wärmepumpe nutzt man die Energie aus unserer Umwelt. Sie fördert zum Beispiel die gespeicherte Wärme aus dem Erdboden, Grundwasser oder aus der Umgebungsluft. Wärme, die im Ursprung von der Sonne erzeugt wurde.

 

80% ENERGIEGEWINNUNG

Heutige Wärmepumpen gewinnen bis zu 80 Prozent der benötigten Heizenergie im Jahresverlauf kostenlos aus der im Erdreich gespeicherten Sonnenwärme. Sie brauchen nur eine geringe Strommenge und verzichten ganz auf fossile Brennstoffe. Der Strom, den Wärmepumpen verbrauchen, wird von den Elektrizitätsversorgern zu preiswerteren Tarifen angeboten. Mit Wärmepumpen trägt man zu einer guten Ökobilanz und dem Klimaschutz bei. Wichtig für den Einsatz einer Wärmepumpe ist eine möglichst konstante Wärmequelle im Haus. Mit einer Fußbodenheizung erzielt man die besten Resultate.

Wärmepumpe Heizung Wagner Bitburg.jpg
Wagner Sanitärfirma Bitburg Eifel Haustechnik Heizung  (109).jpg

INVESTIEREN SIE IN MODERNSTE
WÄRMEPUMPEMTECHNIK

Wagner Sanitärfirma Bitburg Eifel Haustechnik Heizung 2  (27).jpg

JETZT BERATUNG ANFRAGEN

Sie interessieren sich für unsere Wärmepumpen? Wir beraten Sie gerne umfangreich über Ihre Möglichkeiten, geben Auskunft über die technischen Details und über die Mehrwerte modernster Wärmepumpentechnik.